Inhalt anspringen

Friends for dogs e.V.

Aaron

Aaron ist vermittelt.

Tiername
Größe 39 cm
Geb.-Datum 09-12-2018
Geschlecht Rüde
in der Perrera seit 20-02-2020
Rasse Pinscher-Mix

Aaron wurde damals mit seiner Mutter und einer Schwester völlig verängstigt gefunden und kam  in die Perrra von Almendralejo. Dort wurde schnell wieder adoptiert. Jetzt ist er wieder in der Perrera gelandet. Der Grund dafür ist, dass er wohl immer noch nicht stubenrein ist.

Der kleine Rüde kennt allerdings auch keine Leine. Da ist es naheliegend, dass fehlender Auslauf der Grund für die Unsauberkeit ist. Wenn man nicht vor die Tür kommt, muss man leider ins Haus machen.

Leider ist er auch immer noch ängstlich. Sehr wahrscheinlich ist, dass er für seine Unsauberkeit bestraft wurde.

Es kann also eine Weile dauern, dem kleinen Kerl beizubringen, dass man seine Geschäfte draußen verrichtet. Aaron braucht jetzt verständnisvolle und geduldige Menschen, die ihn wieder vertrauen lassen. 

Er ist jung und wird das alles lernen.

​Wenn Sie Aaron ein liebevolles Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich bei uns, am besten mit ausgefüllter Selbstauskunft. 

Friends for dogs e.V.
Selbstauskunft

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • friends for dogs
  • Friends for dogs e.V.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung